Aktivitäten

wald-mit-blumen
sportstrand19
fahrrad-an-der-steilkueste
wildschweinfuetterung
waldbaden
osterspaziergang-auf-der-promenade
surfschule
soap-2726394_1920
strandkoerbe-am-strand
surfschule-1604016_1920
sportstrand-volleyball18
katamarane-am-nordstrand
discgolf-am-abend
apfel-und-rapsbluete

Hier finden sie eine Übersicht über die vielseitigen Aktivitäten im wunderschönen Ostseebad Kellenhusen.

Hier können Sie mit Groß oder Klein aktiv sein, Ausflüge machen

und sich sportlich austoben.

Discgolf - Vom Tee ins Korb

Am Südstrand liegt die größte zusammenhängende Discgolf-Anlage Deutschlands  - mit einer Bahn sogar direkt am Meer. Die Anlage ist immer geöffnet und kann kostenlos genutzt werden.

Eine Wurfscheibe (Disc) soll von einem festgelegten Abwurfpunkt (Tee) auf einer Spielbahn (22 Körbe) mit so wenig wie möglich Würfen in ein Ziel (Disc-Korb) befördert werden. Wie beim Ball-Golf gibt es Vorgaben (Par), nach denen die eigene Spielstärke im Verhältnis zu anderen Spielern beurteilt werden kann

In der Zeit von Mai bis September findet der Discgolf-Treff für Gäste statt. Dort vermitteln Vereinsmitglieder Anfängern und Interessierten Grundkenntnisse des Discgolfsports.
Passende Scheiben, Score-Boards und einen Übersichtsplan bekommt man gegen eine Leihgebühr im Gäste-Service von Kellenhusen.

Weitere interessante Informationen zum Discgolf gibt es unter www.ostseediscgolf.de.

Shinrin-Yoku - 
Waldbaden im Kellenhusener Forest

Beim Waldbaden geht es darum, auf intensive Art und Weise mit dem Wald auf Tuchfühlung zu gehen.  „Shinrin Yoku“ bedeutet auf Deutsch so viel wie „ein Bad in der Atmosphäre des Waldes nehmen“.

 

In Japan ist Waldbaden bereits ein fester Bestandteil der Gesundheitsvorsorge.

 

Shinrin-Yoku beinhaltet Waldwalking zum Entschleunigen. Die Teilnehmer können in die Natur eintauchen und sich treiben lassen indem sie den Wald mit allen Sinnen genießen.

Die Teilnahme ist für OstseeCard-Inhaber kostenlos.

 

Waldleben - Grünes Willkommenstor von Kellenhusen

Der prächtige Mischwald empfängt seine Gäste schon 1 km bevor sie das hinreißende Ostseebad erreichen und verzaubert sofort. Genau hier fängt der Urlaub an. Die hektische Welt wird stiller. Aus Stress wird Entspannung.

Ob mit Wanderstiefeln, Jogging-Schuhen, hoch zu Ross oder auf dem Fahrrad – man taucht ein in die Behaglichkeit des 600 Hektar großen Kellenhusener Forstes, der im Norden an Dahme und im Süden an das Gut Klostersee grenzt. Und wer Ruhe mit Erlebnis verbinden möchte, ist in Kellenhusen genau richtig.

Im Kellenhusener Forst kann man auf eigene Faust heimische Waldbewohner und Pflanzen kennenlernen. Und bei den geführten Waldspaziergängen oder Wildfütterungen am Wildscheingehege geht es zusammen mit einem Förster auf Tuchfühlung mit der Natur (April – Oktober). Im Kellenhusener Revier gibt es Rehwild, Damwild, Wildschweine und auch Dachse. Sogar Waschbären und Marderhunde kommen vor.


Oder schwing Dich aufs Rad zu einer Tour zum Seeadlerhorst in Siggen. Und wenn es dunkel wird in Kellenhusen lädt der Ort zu einer urigen Fledermausführung ein.  Der gewachsene Mischwald beherbergt eine Menge der heimischen Fledermäuse.

Meerwasser-Schwimmbad - "Ab in den Pool!"

„Nimm 2!“ ist das Motto des Kellenhusener Meerwasser-Schwimmbads (März – November) mit angeschlossenem Freibad (Mai – September). Denn vom Hallenbecken geht es direkt ins Außenbecken mit Schwallwasserdusche und Unterwassersprudler.

Bei schönem Wetter sind die angrenzenden Liegewiesen der perfekte Ort für sportliche Abwechslung und chilliges Sonnenbräunen. Bis 1,80 Meter tief fallen die Schwimmbecken ab und sind daher in einen Schwimmer- und Nichtschwimmerbereich unterteilt.

Organisierte Poolpartys mit witzigen Wasserspielen, Arschbomben-Wettbewerben, Stand-Up-Paddling und dazu Gute-Laune-Musik vom Plattenteller begeistern Jung und Alt.

Wassersport in Kellenhusen - "In die Neos, fertig, los!"

Ostsee und Wassersport, das gehört zusammen. Aber hier in Kellenhusen bekommt man noch mehr dazu: gutgelaunte Profis. Denn die relaxten Surf- und Segellehrer geben in der Wassersportschule am Südstrand, direkt an der Kellenhusener Strandpromenade, ihr Wissen mit Begeisterung und großem Spaß weiter.

Das Wassersportmenü von Kellenhusen hat für jeden etwas zu bieten: Windsurfen ist ein guter Einstieg in jede weitere Wassersportart, beim Katamaransegeln geht es schon rasanter zur Sache und Speed-Verliebte wählen O´pen BIC-Segeln.

Von Schnupperstunden über Grund-, Aufbaukurse bis zur Grundscheinprüfung ist alles möglich, denn als Mitglied des VDWS (Verband Deutscher Wassersport Schulen e.V.) sind die Surf- und Segellehrer in Praxis und Theorie topfit.

Für chillige Momente ist die Wassersport-Lounge Aloha zuständig. In gemütlichen Sitzecken, zwischen bunten Segeln und bei lässiger Musik wird das Leben in vollen Zügen genossen.

  • Grey Facebook Icon
  • Grau Google+ Icon
  • Grey Twitter Icon
Folgen Sie uns!

© 2017 by Eckard Biskup